Die Arbeit im digitalen Zeitalter erfordert eine Vereinfachung und Flexibilisierung Ihrer IT-Systeme. Die neue Generation intelligenter ERP-Lösungen in der Cloud mit innovativen Technologien bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um Geschäftsvorteile zu erzielen: höhere Mitarbeiterproduktivität, verbesserte Unternehmensführung und Richtlinieneinhaltung, geringere TCO und bessere Skalierbarkeit.

 

SAP S/4HANA Cloud ist ein intelligentes ERP-System, welches es Ihnen ermöglicht, vorausschauende Entscheidungen mit prädiktiven Analysen zu treffen und Ihre Echtzeit-Daten in Aktionen umzusetzen. Es vereinfacht die Konsolidierung und Integration zwischen der Zentrale und den Niederlassungen durch eine 2-Tier-Implementierung und lässt sich durch die native Integration in andere SAP-Lösungen und offene Schnittstellen problemlos erweitern.

 

In der Public Cloud gibt es vier Hauptbereiche, auf die sich SAP S/4HANA konzentrieren:

 

Professional Services

Mit SAP S/4HANA Cloud erhalten Sie alles, was Sie von einem ERP-System mit durchgängiger Prozessabdeckung für Professional Services benötigen. Sie können Ihre Leistung von der Einführung und Durchführung eines Projekts über die Beschaffung und Vergabe interner und externer Ressourcen, die Projektdurchführung bis hin zur finanziellen Überwachung von Kosten, Zeiterfassung u.s.w., verbessern.

Mit der Echtzeit-Finanzmanagement-Funktion können Sie die Effizienz durch eine end-to-end Projektsteuerung und operative Transparenz steigern. Darüber hinaus können Sie die Verwaltung von Kostensätzen mit flexiblen cost-rate maintenance features auf Basis von SAP Fiori vereinfachen und erweitern.

Die Ressourcenoptimierung ist ein echter Vorteil der Professional Services, da sie es Ihnen ermöglicht, Ressourcen mit freien Kapazitäten schnell zu finden und für geeignete Projekte zu besetzen. Eine grafische Zuweisungstafel sorgt für Transparenz bei der Ressourcenzuordnung, und die Simulation von Kennzahlen zeigt, wie sich die Zuordnungen auf die Auslastung auswirken würden.

Durch ein verbessertes Profit-Center-Reporting mit der Flexibilität, mehrere Profit-Center auf Fakturierungspositionsebene zuzuordnen, erhalten Sie mehr Transparenz über Ihre Gewinne.

Und schließlich erhalten Sie eine erweiterte Zeiterfassungsgenehmigung, mit der Sie überprüfen und sicherstellen können, dass die Berater oder Mitarbeiter, die für bestimmte Projekte oder Berichtszeilen zuständig sind, ihre Zeiteinträge korrekt erfassen, indem Sie die Anwendung "Approve Timesheet – My Inbox" verwenden.

 

Component Manufacturing

Mit der Option Component Manufacturing können Sie eine erstklassige Kundenorientierung und Produktionsqualität aufbauen und Ihre Supply Chains auf Basis der Kundennachfrage in Echtzeit verwalten.

Sie richtet sich an Zulieferer der Hightech-, Industriemaschinen- und Komponentenindustrie, sowie an Mühlen. Es liefert Erkenntnisse auf hohem Niveau, die es Ingenieuren ermöglichen zu verstehen, warum Lose aufgrund von Key Performance Indicators (KPIs) wie z.B. Qualitätskennzahlen akzeptiert oder abgelehnt werden. Sie können dann Produktionslose nach zusätzlichen Parametern wie Werk, Material oder Lieferant analysieren.

Der Umfang umfasst die Kundeneinzelfertigung für die Halbzeugplanung und -montage, das Qualitätsmanagement, die Fertigung mit Kanban-Belieferung in die Produktion, SAP Fiori-Analyseapplikationen für die Produktionsplanung und die Kundeneinzelfertigung mit Variantenkonfiguration.

Das Component Manufacturing hilft Ihnen, den Lagerumschlag zu erhöhen und die Lagerdauer zu reduzieren, indem es ein vorausschauendes Analysemodell verwendet, das den Liefertermin für eine Umlagerungsbestellung auf der Grundlage genauer Angebots- und Nachfragedaten prognostiziert. Damit erreichen Sie eine zuverlässigere Planung und Terminierung der Wareneingangsprozesse.

Die erweiterte Variantenkonfiguration schafft mehr Transparenz über konfigurierbare Produktoptionen durch detaillierte Einblicke in die Produktvarianten während des Bestellprozesses, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt.

Ein bedarfsgerechtes Supply Chain Management ermöglicht es Ihnen, Supply Chains effizient auf Basis der Kundennachfrage zu planen und zu managen, anstatt über die klassische Materialbedarfsplanung. Durch die Integration von Geschäftsprozessen zwischen SAP S/4HANA Cloud und SAP Extended Warehouse Management können Sie auch Ihre umfangreichen Lagerabläufe optimieren.

 

2-Stufen-Konzept

Das zweistufige Konzept vereinfacht die Konsolidierung und Integration zwischen Ihrer Zentrale und Ihren Niederlassungen. Im zweistufigen Szenario könnte Ihre Zentrale vor Ort und Ihre Tochtergesellschaft auf SAP S/4HANA Cloud operieren, so dass der Verkaufsprozess in der Zentrale integriert werden könnte, um die Waren direkt von Ihrer Niederlassung zu beschaffen. Darüber hinaus vereinfacht es die zentrale und dezentrale Finanzplanung und Cash-Positionen, reduziert die Verbindungskosten und bietet eine zentrale Transparenz von Beschaffung und Vertrieb.

Diese Fähigkeit ermöglicht die Integration von Transaktionsschritten wie das Anlegen von Kundenaufträgen bei Tochtergesellschaften und die Erstellung von Anlieferungs- und Lieferantenrechnungen in Ihrer Zentrale. Es reduziert die Dateneingabepunkte von Geschäftsanwendern und erhöht die Transparenz Ihrer Lagerbestände in der Zentrale und hilft so, proaktive Entscheidungen zu treffen.

 

Administratives ERP

Das administrative ERP gibt Ihnen die wichtigsten Grundlagen für die Verwaltung Ihrer Organisation, einschließlich Finanzen, Einkauf und Personalwesen. Es vereint Finanzbuchhaltung und Informationskontrolle in einem Pool von relevanten Geschäftsdaten und stellt sie als eine Quelle der Wahrheit zur Verfügung.

Innerhalb der Einkaufskomponente erhalten Sie volle Transparenz mit einem einzigen Zugriffspunkt für Bestellanforderungen und Bestellungen, um die Geschäftsprozesse in der Zentrale und den Tochtergesellschaften zu rationalisieren und gleichzeitig niedrigere Kosten durch skalierte Einkaufsaktivitäten zu erzielen.

Mit HR erhalten Sie zentrale HR-Komponenten, die Aktivitäten wie Personalabrechnung, Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung abdecken.

 

Intelligente Vernetzung mit der SAP Cloud Platform

SAP S/4HANA Cloud kombiniert S/4HANA-Fähigkeiten mit SAP Leonardo und nutzt maschinelles Lernen, Internet of Things und prädiktive Analysen, um ein intelligentes ERP zu liefern. Zusammen mit der SAP Cloud Platform bildet sie die Innovationsgrundlage für S/4HANA Cloud und ermöglicht eine bessere Vorhersage und Planung der Ergebnisse.

Viele IT-Unternehmen bieten diese neuen Technologien isoliert an, dennoch ist SAP Vorreiter dieser nächsten Generation intelligenter ERP-Lösungen, indem sie diese Dienste nahtlos einbinden. Als Erweiterungsplattform ermöglicht sie auch die Ausweitung, Modifikation und Erweiterung mit eigenen SAP- und Nicht-SAP-Anwendungen.

Die Benutzererfahrung von SAP S/4HANA Cloud umfasst Personalisierung und den digitalen SAP CoPilot-Assistenten, um unterstützende, kollaborative und Konversationsstile anzubieten, die durch Fortschritte bei der Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) und beim maschinellen Lernen angetrieben werden.

 

SAP S/4HANA Cloud-Integration über die gesamte SAP-Produktpalette hinweg

Mit der Public Cloud Version für S/4HANA können Sie in anderen Bereichen von SAP arbeiten und die Fähigkeiten von Produkten wie SAP SuccessFactors und SAP Ariba kombinieren. Während SAP S/4HANA Ihnen den Zugang zu den Kerngeschäftsprozessen ermöglicht, können Sie Ihre Fähigkeiten im HR z.B. um SAP SuccessFactors erweitern. Gleiches gilt für C/4HANA.

 

Wie sieht es mit der Preisgestaltung aus?

Mit S/4HANA Cloud können Sie die intelligenteste Cloud-ERP-Lösung mit vorhersehbaren, monatlichen Preisen betreiben. Das Tool ist für ein flexibles Monatsabonnement erhältlich und wird pro Benutzer berechnet.

Die Preisgestaltung teilt sich in 5 Komponenten:

  • Benutzerbasiert
  • Add-ons wie z.B. das Ausführen von Anwendungen auf der SAP Cloud Platform, z.B. Cash Management
  • Nutzung durch Dritte inkl. Integration, digitaler Zugriff, etc.
  • Speicherung
  • usätzliche Unterstützung, bevorzugte Pflege für S/4HANA Cloud (optional)

 

Zusammenfassung

SAP S/4HANA Cloud ist die Business Suite der nächsten Generation, die Ihnen den Weg zum intelligenten Unternehmen ermöglicht, Ihnen den ultimativen Geschäftsvorteil verschafft und Ihnen hilft, schneller und effektiver Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

SOA Original unter: www.soapeople.com

Ettlingen

cormeta ag (Zentrale)

Am Hardtwald 11

76275 Ettlingen

+49 (0) 7243 / 6059-1-0

Hamburg

Niederlassung Hamburg

Schloßstraße 8e

22041 Hamburg

+49 (0) 7243 / 6059-1-0

Düsseldorf

Niederlassung Düsseldorf

Gothaer Straße 4

40880 Ratingen

+49 (0) 7243 / 6059-1-0

Berlin

Büro Berlin

Attilastraße 61– 67

12105 Berlin

+49 (0) 30 / 755157-0

 

  AN SOA PEOPLE GROUP COMPANY: 12 Niederlassungen in Belgien - Deutschland - Frankreich - Luxemburg - Niederlande          

Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen