Wie Mittelständler mit Vertrauensarbeitszeit trotz EUGH Entscheidung rechtssicher arbeiten können?

Wie Sie es schaffen den neuen Compliance Anforderungen ohne großes Kopfzerbrechen nachzukommen, erfahren Sie in unserer Diskussion zur EUGH Entscheidung

Donnerstag, 30. Januar 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr

Moderne Arbeitgeber setzen verstärkt auf Vertrauensarbeitszeit, um in Zeiten des Fachkräftemangels weiterhin attraktiv als Arbeitgeber zu sein. Jetzt bangen Arbeitgeber um diese Freiheit. Im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Arbeitgeber die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter nachzuweisen haben, um die vereinbarten Höchstarbeitszeiten einzuhalten.

Wir teilen mit Ihnen unsere Erfahrungen wie simple Zeiterfassung für den Mittelstand aussehen kann.

 

Finden Sie durch unsere Diskussion heraus:

  • Was genau der Europäische Gerichtshof entschieden hat
  • Wie Sie es schaffen die neuen Compliance Anforderungen bei Ihnen umzusetzen
  • Wie simple Zeiterfassung im Mittelstand aussehen kann

 

REDNER

Sara Zorn Morales - SAP SuccessFactors Expertin

Sara berät leidenschaftlich ihre Kunden bei Ihren HR Software Implementierungen und unterstützt sie in ihrem Change Management.

Dorothea Reisch - zertifiziert in SAP SuccessFactors Learning Management

Dorothea beschäftigt sich insbesondere mit dem Thema Projektmanagement und Change Management in Unternehmen.